Glücksspielsucht und genetische Veranlagung

Glücksspiel ist schon seit jeher Teil unserer Geschichte und kann bis ins Steinalter nachverfolgt werden. Vor allem zu Römerzeiten waren Würfelspiele und auch andere Geschicklichkeitsspiele weit verbreitet unter den Soldaten, die sich somit die Zeit vertrieben. Langeweile, die Möglichkeit sich etwas extra Geld bzw. Güter zu verdienen oder die Überzeugung, Read more…